Agentur + Verlag für alternative (Genuss)Kultur Outbird

Onlinestore für ausgewählte Feinheiten

Mark Twain | Der geheimnisvolle Fremde

15,99  inkl. MwSt.

Hörspiel nach der gleichnamigen Erzählung von MARK TWAIN
Aus dem Amerikanischen von Ana Maria Brock
Hörspielbearbeitung & Regie: Kai Grehn
Komposition: TARWATER
Mit: Jannik Schümann, Alexander Fehling, Robert Gwisdek, Sebastian Urzendowsky, Andreas Schmidt, Christian Grashof, Felix von Manteuffel, Bärbel Bolle, Christoph Letkowski, Jule Böwe, Luise Berndt, Uli Plessmann, Christopher Nell, Marcus Melzwig und Claudia Graue

Artikelnummer: ISBN 978-3-89903-883-5 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Österreich im Mittelalter: In Eseldorf taucht ein junger Fremder auf, der über geheimnisvolle Kräfte verfügt. Er schließt mit den Jugendlichen des Dorfes Freundschaft und gibt sich ihnen als ein Neffe Satans zu erkennen. Während er den Jungen voller Tiefe und Weisheit über den Sinn des Lebens berichtet und sie zu den Rändern der Welt führt, häufen sich in Eseldorf seltsame Ereignisse…

TWAIN YOUR BRAIN!
„Dem Hörspielregisseur Kai Grehn ist mit seiner Umsetzung von Twains düsterer Parabel über die Schlechtigkeit des Menschen ein Kunstwerk gelungen. Dem Hörer fällt es sehr leicht, sich dem Bann der Geschichte zu ergeben. Das mag auch an der Detailverliebtheit des Regisseurs liegen. Die Endzeitstimmung, die dieser Geschichte zugrunde liegt, spiegelt sich in allem: den Sprechern, der Musik von Tarwater und ganz wichtig auch, der ungewöhnlich schönen Gestaltung des CD Covers des Berliner Künstlers ATAK. Surreal wirken seine Bilder, die Farben scheinen zu kreischen. „Der geheimnisvolle Fremde“ ist ein verstörendes Hörspiel voller Abgründe, das berührt.“ (Ariane Wälzer, NDR Kultur, 15.04.2014)

„Mark Twains letzte Erzählung als Hörspiel: Jugendliche werden ihm als rätselhafte Abenteuergeschichte lauschen, Erwachsenen dagegen wird bei Twains Gedankenspielen über Moral und Lebenssinn der Atem stocken.“ (Daniel Blum, WDR5, 01.02.2014)

Grehn, das hat er schon bei früheren Hörspielproduktionen bewiesen, ist ein musikalischer Regisseur, der Sprache, Musik und Geräusch mit viel Feingefühl aufeinander abzustimmen weiß. Für Der geheimnisvolle Fremde entwickelte Grehn ein dichtes Klangszenario, das den finsteren mittelalterlichen Kosmos vom ersten Moment an akustisch erfahrbar macht. Zugute kommt ihm dabei die atmosphärisch-einnehmende Musik des Electronic-Duos Tarwater und das gut ausgewählte Sprecherensemble. In den Hauptrollen: Alexander Fehling als durch nichts aus der Ruhe zu bringender Satan und Jannik Schümann als leicht zu faszinierender, unbedarfter Junge Theodor.(Annegret Arnold, Bayern2, 24.01.2014)

„‚Der geheimnisvolle Fremde‘ balanciert in der Hörspielfassung auf dem feinen Grat zwischen Realität und Hirngespinst. Wenn man im Abspann den wahnsinnig gewordenen Pater lachen hört, weiß man selbst nicht recht, ob alles nur ein Traum war und der Satan nur das Geschöpf unserer Fantasie.“ (WDR3, 30.01.2014)

„Twains Spätwerk, eine Parabel über Hybris, wird hier zum Hörerlebnis – dank eines Starensembles mit etwa Alexander Fehling und Felix von Manteuffel. Beeindruckend!“
(HÖRZU, 14.02.2014)
_______________________________________________________________________________________________________

Weitere fesselnde Hörbücher finden Sie unter diesem Link.

Das könnte dir auch gefallen…