Agentur + Verlag für alternative (Genuss)Kultur Outbird

Onlinestore für ausgewählte Feinheiten

Andreas Hähle | Und Schuld an allem ist das Leben, die Sau

10,00  inkl. MwSt.

Verlag: Endzeit Verlagskörper
142 Seiten, Softcover
Abmessungen: 14 x 14cm

 

 

Kategorien: , , , , Schlüsselwort:

Ein Buch „voller Beiß- und Weisheiten“, wie der Autor selber behauptet. Eine skurrile teils schräge, teils sehr realistische Abrechnung mit dem Leben in zwei Systemen. Sowohl in Lyrik als auch in Prosa, ob nun als satirische fast beklemmende Propheterie oder in Form eines der schönsten modernen Märchen. Unter dem Pseudonym Apunkt Bänger-Strobel moderierte und gestaltete der Satiriker, Autor und Songtexter Andreas Hähle die Comedysendung „Stadtreinigung“ auf Radio NRJ Dresden.
Warum er dieses Pseudonym auch für dieses Buch wählte, erklärt sich daraus, dass sich einige Texte aus dieser Sendung darin wiederfinden. „Man sollte es langsam lesen“, sagt er dazu. „Jeden Tag ein bisschen. Und dann wieder von vorn anfangen. Dann ist es, als läse man es neu.“

_______________________________________________________________________________________________________

Weitere Romane & Erzählungen finden Sie unter diesem Link.

Das könnte dir auch gefallen …